Kalender


Termin Informationen:

  • Do
    01
    Dez
    2022
    Sa
    31
    Dez
    2022

    Ausstellung "Un-er-setz-bar"

    Dienstag - Samstag 10:00 - 22:00 UhrKeuninghaus (Leopoldstr. 50-58)

    Erinnerung an nationalsozialistische Vernichtung

    Über die Begegnung mit den letzten Überlebenden nationalsozialistischer Vernichtung erzählt eine neue Ausstellung im Keuninghaus. "Un-er-setz-bar" läuft bis Jahresende und ist sieben Menschen und den Geschichten ihrer Familien gewidmet. Es geht um Verfolgung, Widerstand und Rettung: Videointerviews und Fotografien  berichten in "Un-er-setz-bar" im DKH von Kindheit, Lagererfahrungenund den Schicksalen der Holocaust-Überlebenden.

    Eröffnet wird die Ausstellung am Donnerstag um 19:00 Uhr mit einem Konzert von "Bejarano und der Microphone Mafia". Die im vergangenen Jahr verstorbene Auschwitz-Überlebende Esther Bejarano und ihr Sohn Joram mit Kutlu und Rossi von der Microphone Mafia haben in den vergangenen Jahren weltweit über 900 Konzerte gegeben - als musikalische Botschafter*innen für die Liebe zum Leben und den Einsatz für ein solidarisches und respektvolles Zusammenleben. Joram Bejarano nimmt den letzten Wunsch seiner Mutter ernst: "Jetzt müsst ihr weitermachen, meine Rache mit Musik, Worten und Herz weiterführen."