3. Mehmet-Kubaşık-Kinderfest

Am 5. Mai hätte der Dortmunder Mehmet Kubaşık seinen 58. Geburtstag gefeiert. 2006 wurde er von Neonazis in seinem Kiosk in der Nordstadt erschossen. Zum dritten Mal lädt das Bündnis „Tag der Solidarität – Kein Schlussstrich Dortmund“ nun zum Mehmet-Kubaşık-Kinderfest ein.

Veranst.: Bündnis „Tag der Solidarität – Kein Schlussstrich“, gemeinsam mit der Familie Kubaşık, dem Nordpol und den Naturfreund:innen Dortmund-Nord.