Aktionstraining Extinction Rebellion

Ein Aktionstraining ist ein gesicherter Raum, in dem die Teilnehmer*Innen darauf vorbereitet werden und üben können, was in Aktionen passieren kann und wie sie deeskalierend und proaktiv agieren können. Dies geschieht durch das Teilen von Wissen und Erfahrungen der Trainer*Innen und allen Teilnehmenden. Es wird in verschiedenen Rollenspielen geübt, darunter der Umgang mit Passant*Innen, das Bilden von Bezugsgruppen bei XR sowie das Darstellen einer XR-konformen Aktion. Außerdem sind auch das vertiefende Verständnis der Gewaltfreiheit und des zivilen Ungehorsams sowie Prozesse der gemeinsamen Entscheidungsfindung wichtige Aspekte dabei.

Der Raum des Aktionstrainings steht noch nicht fest, wenn ihr euch schon anmelden wollt, könnt ihr das per Mail (dortmund[ät]extinctionrebellion[Punkt}de machen. Weitere Infos folgen demnächst in der Telegram-Gruppe (https://t.me/xrdortmundzu).