Kalender


Termin Informationen:

  • Do
    06
    Aug
    2020

    6. August 2020 – Hiroshima Gedenken, auch in Dortmund

    16.30 UhrHiroshima-Platz

    Die Jahrestage der Atombombenabwürfe auf die japanischen Städte Hiroshima und Nagasaki jähren sich im August zum 75. Mal.

    75 Jahre nach den Bombenabwürfen auf Hiroshima und Nagasaki ist die Zeit reif für ein Verbot aller Atomwaffen!

    Start: Hiroshima-Platz (Uhrzeit wird noch bekannt gegeben)
    Von dort geht es gemeinsam zur "Gedenkstätte Ginkobaum".
    (Der Baum stammt aus Hiroshima und wurde 1988 von Dr. Hida und dem damaligen OB Samtlebe gepflanzt.)

    Schlusskundgebung: 17.30 Uhr Friedensplatz, vor den Treppen des Rathauses

    Wir haben alle Bundestagsabgeordneten aus Dortmund, die den UN-Antrag
    auf Verbot der Atomwaffen unterstützen, zu einer kurzen Rede eingeladen
    Bisher hat Sabine Poschmann von der SPD zugesagt! Von Ula Jelpke, die Linke, wird eine Grußbotschaft verlesen.